Parkplatz leicht finden

Jeden Tag erleben wir etwas Neues im Verkehr. Es gibt auch lustige Sachen, aber meistens sind es stressige Situationen, die uns die Fahrt unangenehm machen. Was jedoch am häufigsten für Stress sorgt, ist die Suche nach einem freien Parkplatz. Es kann so was von nervig sein, vor allem wenn man in Eile ist und schnell einen freien Platz zum Parken braucht. Stress ist vorprogrammiert, wenn man an das vereinbarte Meeting denkt und versucht nicht zu spät zu kommen.
Um unnötigen Stress bei der Parkplatzsuche zu vermeiden, gibt es zum Glück einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können. So macht beispielsweise aggressive oder zu laute Musik im Auto die Parkplatzsuche noch nervöser. Stattdessen: Klassische Musik am Montagmorgen ist eine gute Chill-Pill.
Hat jemand aus Freundes- oder Familienkreis kürzlich einen Ort besucht, den Sie besuchen möchten? Dann können Sie sich auch erkunden, wo er geparkt hat. Vielleich weiß er weitere Tipps zur Anreise und freien Parkplatzstellen? Vielleicht gibt es auch in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes einige freie Plätze, die Ihren Kollegen bekannt sich? Fragen Sie doch nach dem Geheimtipp!
Auch zahlreichen Technik-Gadgets und Apps erleichtern uns den Tag. Dank unseren modernen Parksystemen Parklab können Sie in Echtzeit sehen, wo in welcher Zeit ein Parkplatz frei ist. Wir können gleich beim Frühstück nachsehen, wo die meisten Parkplätze noch frei sind und so jeglichen Stress bei der Parkplatzsuche vermeiden.

Parkplatz online finden und buchen

Einen freien Parkplatz zu finden ist oft eine Qual. Die Suche nach einem freien Parkplatz kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und sorgt in der Regel auch für großen Stress. Eine gute Idee wäre es, ganz einfach von zu Hause einen Parkplatz zu buchen. Sie müssen sich nicht mehr jeden Tag die Sorge machen, wo Sie Ihren Wagen parken können.

Wir leben zum Glück in der Welt der Technik, sodass Sie einfach und bequem von Ihrem Sessel online einen Parkplatz buchen können. Vor allem wenn Sie sich auf eine Reise begeben, möchten Sie sich nicht den Kopf mit Parkplätzen zerbrechen.

Wir haben genau hier eine Lösung, die uns das Finden von Parkplätzen wesentlich erleichtern: Parklab. So können Sie dank unseren modernen Parksystemen einfach online überprüfen, wo es freie Parkplätze gibt – ob von Zuhause aus oder am Smartphone. Die Automaten am Parkplatz registrieren die gebuchte ID-Nummer und Ihnen wird der reservierte Parkplatz schnell zugewiesen.

Sie müssen nie wieder Stress und Streit am Parkplatz durchleben, denn moderne Parkleitsysteme ermöglichen es Ihnen, online Parkfläche zu finden und zu buchen. Sie müssen nicht einmal vor Ort bezahlen, denn auch die Zahlung kann ganz bequem online vorgenommen werden. Nutzen Sie deshalb die Parklab und Ihr Parkplatz wird immer auf Sie warten!

Unfall am Parkplatz – was tun?

Am Parkplatz ist es meistens eng und man hat nicht so viel Platz, um eine große Geschwindigkeit zu erreichen. Deshalb kann man zum Glück auch keinen großen Schaden verursachen, aber trotzdem gibt es täglich Unfälle und Schäden auf Parkplätzen. Was sollten Sie also tun bei einem Unfall am Parkplatz?

Wenn Sie für den Schaden an einem anderen Fahrzeug zuständig sind, ist es überhaupt nicht schlau vom Parkplatz wegzufahren. Die meisten Parkplätze und moderne Parkleitsysteme werden von Kameras überwacht und der Täter kann nicht so leicht davonkommen. Warten Sie am besten auf den anderen Fahrer oder rufen Sie die Polizei. Diese dokumentiert, wie der Schaden entstanden ist und macht ein paar Fotos von den Fahrzeugen. Um den Rest kümmert sich dann die Versicherungsgesellschaft.

Aber was tun, wenn Sie nicht für den Schaden zuständig sind und der Schaden noch zu allem auf dem eigenen Wagen entsteht? Der Verursacher ist schon lange vom Tatort weg. Auch in diesem Fall ist es am besten alles zu dokumentieren und die Polizei anzurufen. Im Idealfall ist der Unfall von einer Überwachungskamera aufgezeichnet worden und die Polizei wird den Täter leicht aufdecken. Danach wird dieser angezeigt und seine Versicherungsgesellschaft wird sich um den Schadenersatz an Ihrem Wagen kümmern.

Unsere moderne Parksysteme (Parklab) sorgen nicht nur dafür, dass Sie schnell, einfach und günstig einen Parkplatz finden, sondern auch um die Sicherheit und Überwachung Ihres Wagens am Parkplatz.

Probleme bei der Suche nach einem Parkplatz

Stress im Verkehr ist etwas, woran sich die Deutschen mit der Zeit gewöhnt haben. Doch auch unbewusster Stress kann schlechte Folgen für die Gesundheit haben.

Montagmorgen, 7:00 Uhr. Die meisten Fahrer haben nicht gut genug ausgeschlafen oder nicht mal ihren ersten Kaffee getrunken. So entsteht Stress bereits in frühen Morgenstunden. Manche hupen wie verrückt wegen den einen oder anderen, der noch am Lenkrad schläft. Eine noch größere Welle Stress kommt auf uns zu, wenn wir parken möchten. Das Parken kann einem deshalb so was von auf die Socken gehen.

Vor allem wenn die anderen Fahrer nicht innerhalb der markierten Linien geparkt haben, macht einen wütend. Man sollte deshalb auch selbst immer darauf achten, das eigene Auto so präzise wie möglich zu parken, besonders wenn bereits früh morgens Mangel an Parkplätzen besteht. So können Sie anderen Fahrern stressige Situationen ersparen. Der Stress, der bei der Parkplatzsuche entsteht, entsteht meistens wegen anderen Fahrern, die nicht richtig Parken. Seien Sie deshalb nicht selber einer davon. Sie sollten beim Parken immer auf die anderen Fahrer achten.

Auch Apps und moderne Parksysteme wie z. B. parklab.app helfen dir bei der Parkplatzsuche und ermöglichen es dir schneller einen freien Parkplatz in der Nähe zu finden und zu buchen. So können Sie sich viel Zeit sparen und den Stress in den Morgenstunden vermeiden.

Parkstress – und wie Sie diesen vermeiden​

Stress ist ein unerwünschter Bestandteil des Alltags, mit dem wir uns jeden Tag auseinandersetzen. Es gibt jedoch viele Arten von Stress – auch positive. Stress bei der Arbeit ist jedoch eine der häufigsten und negativsten bei den meisten Menschen. Stress mit Kindern sowie Stress im Verkehr sind nur einige weitere Arten von Stress, die uns täglich Qual zubereiten.

Im Verkehr kann Stress besonders schlecht auf uns wirken – vor allem wenn wir eine ganze Ewigkeit brauchen, um einen Parkplatz zu finden. Wie kann der Stress beim Parken also vermieden werden? Die Antwort ist ganz einfach: Mit einem modernem Parksystem.

Sie befinden sich auf einer engen Straße und haben nur eine enge Parkstelle gefunden? Sie versuchen das Auto so schneller wie möglich parken, doch andere Fahrer haben nicht so viel Geduld und hupen wie verrückt? Seine Ungeduld macht Sie nur nervös, obwohl das Parken von aus bereits stressig genug ist? Sie können sich nur schlecht auf das Parken konzentrieren? In solchen Fällen sollten Sie dennoch möglichst langsam vorgehen, tief Luft nehmen und Ihre Hände und Füße locker machen.

Wenn Sie aber den ganzen Stress beim Parken vermeiden möchten, sollten Sie zu modernen Parksystemen greifen: Parklab bietet Ihnen die richtige Lösung für Ihre Parkplatzsuche. Buchen Sie Ihren Parkplatz einfach online und vermeiden Sie den ganzen Parkstress!