Führungssystem

Das Führungssystem dient die Kraftwagenfahrer eigenständig durch das Werksgelände zu führen. Die Technik funktioniert mit unseren Produkten „boardLAB“ und Tracker und Bedarf an keine weiteren technischen Geräten wie z.B. Smartphones. Dabei wird ein individueller Tracker per Magnet an die Beifahrertür des LKWs angebracht. Gleichlaufend navigieren, die an den Straßen angebrachten „boardLABs“, dem LKW-Fahrer die Fahrtrichtung. Das Signal bekommt der Fahrer bereits zehn Meter vor dem Abbiegen über die boardLABs übermittelt. Demenzsprechen hat der LKW-Fahrer ausreichend Zeit, um auf die Anweisungen zu reagieren. Vor dem Verlassen des Werksgeländes wird der Tracker vom LKW wieder entfernt.

Werkführungstracker und LED-Board

Anwenundungsfall

Das Führungssystem besteht aus einem Sender und Empfänger. Der Sender wird an dem LKW angebracht und schickt ein Signal an den Empfänger. Der Empfänger ist an ein LED-Pannel angebracht und erkennt den LKW-Fahrer am Signal und zeigt die entsprechende Richtung an. Durch den Vorteil, dass die Navigation ohne Sprache erfolgt, sind Sprachbarrieren ausgeschlossen.

Vorteile im Überblick

Übermittlung der Daten via PARKLAB-Software

Reduzierung des Zeitaufwands

Beliebige Platzierung des Trackers an PKW

Starke Haftung

Leichte Navigation

Bequeme Montierung/ Demontierung des Boardlabs zwecks Magnetkraft