Der truckLAB Parkplatzsensor

Eine Lösung um Ihren Parkplatz smarter und Ihre Parkraumbewirtschaftung effizienter zu gestalten

Installation

ist in drei verschiedenen Optionen möglich (Kleben, schrauben, in den Boden montieren) 

Daten

werden in Echtzeit mit einem Magnetfeldsensor und der Infrarot Technologie erfasst

Erkennungsrate

liegt bei einer Genauigkeit von bis zu 98,7 Prozent

Batterie

ist austauschbar und besitzt eine Lebensdauer von bis zu 7 Jahren 

Gehäuse

besteht aus carbon Plastik und hält einem Gewicht von 28 Tonnen stand

LoRaWAN

Netzwerk dient als Datenübermittler

Erfahren Sie, wo der Sensor zum Einsatz kommt:

..oren wurden speziell für LKW Parkplätze entwickelt, da für diese ein größerer Erfassungsbereich nötig ist um ebenfalls wie bei den carLAB Sensoren eine Erkennungsrate von über 99% zu erzielen.

Die PARKLAB Parkplatzsensoren dienen zur Digitalisierung und Vernetzung von öffentlichen sowie privaten Parkflächen. In Echtzeit wird die  Belegung des ausgestatteten Parkplatzes registriert und die Dauer des parkenden Fahrzeuges protokolliert.

Anschließend werden die gewonnenen Daten mit Hilfe der LoRaWAN Technologie verarbeitet und weitergeleitet. Die gewonnenen Daten können in einem Dashboard sowie in der PARKLAB App eingesehen werden.

Vorteile im Überblick

Konfigurierung in mehreren Sprachen möglich

Verringerung der CO₂-Emissionen durch Reduzierung des LKW-Verkehrs auf Autobahnen

Effiziente Routenplanung durch flexiblere und vielfältige Stellplatzmöglichkeiten

Bessere Auslastung auf den LKW-Parkplätzen

Gefahren sowie Stressreduzierung durch optimierte Lenkzeit

Hohe Zuverlässigkeit durch die all wetter resistenten Parklab-Technik